Diese Webseite verwendet Google Analytics zur Erfassung von Statistik-Daten in anonymisierter Form. Ein Personenbezug kann nicht hergestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Zustimmen Ablehnen

Kinder fordern II

Ich hatte eingangs gesagt, dass Kinder ab etwa dem Vorschulalter in ihren Interessen und Talenten gefordert sein wollen.

Hat man einmal herausgefunden, was das ist, dann müssen Möglichkeiten gefunden werden, diese Dinge durchaus ernsthaft und intensiv zu tun.

Ob man das Richtige gefunden hat, merkt man daran, dass das Kind weder gezwungen noch überzeugt werden muss. Es tut diese Dinge freiwillig und mit Freude in einem Maße und auf einem Niveau, das heutige Vorstellungen vom Kind-Sein weitgehend über den Haufen werfen würde.

Kinder haben eine unglaubliche Energie. Und diese Energie muss sich auf individuelle Weise ausleben können. Sonst äußert sie sich krankhaft und destruktiv. Darum geht es!

nächstes Kapitel: Spielen (Talente finden und fördern)
Stichworte:
Kinder