Diese Webseite verwendet Google Analytics zur Erfassung von Statistik-Daten in anonymisierter Form. Ein Personenbezug kann nicht hergestellt werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Zustimmen Ablehnen

Der Weg in die Finsternis

Viele Menschen führen ein Leben, das von echter Erfüllung, überquellender Freude und strotzender Energie nicht nur meilenweit, sondern Lichtjahre entfernt ist. Dass viele das nicht so von sich sagen würden, ist vor allem Suchtmitteln, Illusionen und Verdrängungsmechanismen zu verdanken. Die weitaus meisten Erwachsenen haben keinen Kontakt mehr zu den Wünschen ihres Herzens und den Träumen ihrer Seele.

Wenn Kinder aber auf die Welt kommen, ist das anders. Kinder leben ihre Seele, Kinder sind natürlich und Kinder wissen, was sie wollen.

Den meisten von ihnen geht das auf dem Weg durch ihre Kindheit verloren - manchen früher, anderen später.

Die Frage ist aber:

Was genau sind die Mechanismen, die einem Kind die natürlichen Anlagen zum Glücklichsein nehmen?

Wo und wie genau bekommen Kinder die Bürde draufgepackt, die sie später im Leben immer weiter nach unten drückt?

Und kann man dem eigenen Kind einiges von dem ersparen, wenn man die Hintergründe kennt?

nächstes Kapitel: Den Willen achten (Konflikte / negative Gefühle)
Stichworte:
Erfüllung
Finsternis
Glück
Herz
Illusionen